Leistungen und Angebote

Einzel:
BEratung und Coaching

Als systemische Beraterin begleite ich Menschen in Veränderungssituationen - ganz gleich, welche Herausforderung, Frage oder Entscheidung Sie beschäftigt.
Mit der Beratung haben Sie die Möglichkeit, Themen zu reflektieren, Perpektiven zu wechseln und Strategien zu entwickeln. Gemeinsam identifizieren wir Ihre Ziele und arbeiten daran, wie sie diese erreichen und umsetzen können.

Systemische Beratung und Coaching grenzen sich von psychosozialer Beratung und therapeutischer Arbeit ab. Gerne können wir in einer ersten Sitzung besprechen, welche Begleitung für Ihre Themen passend ist.

Themen können sein:

  • Blick auf eigene Rollen und Beziehungen

  • Klärung von beruflichen Fragen und (Neu-)Orientierungen

  • Krisen in Studium, Ausbildung und Beruf

Dual:
Coaching von Freund*innen

Freund*innenschaften sind die Beziehungen, die uns mit am längsten begleiten. Als Wahlfamilie können Freund*innen eine besondere Rolle im Leben einnehmen. Wie alle Beziehungen, die man über Dauer führt, sind auch diese nicht immer konfliktfrei. Unterschiedliche Perspektiven auf das Miteinander können ein guter Gesprächsanlass sein - quasi als ein Beziehungs-Update.

Gemeinsam klären wir, was Ihr Beziehungsthema ist, und wo Sie als Freund*innen (wieder) hin wollen. Je nach Anliegen und Ziel arbeiten wir individuell an der Freund*innenschaft.

Themen können sein:

  • Unausgesprochene Erwartungen aneinander

  • Fern-Freund*innenschaft, wenn man in unterschiedlichen Städten wohnt

  • Sich selbst und die Beziehung zum*zur anderen besser kennenzulernen

  • Begleitung von freundschaftlichen Trennungen

Vielfalt:
Inputs und Workshops

Als Diversity-Managerin bin ich seit 10 Jahren in verschiedenen Organisationen unterwegs - von der kleinen Technischen Hochschule bis hin zum großen Unternehmen. Dabei ist der Blick auf Vielfalt für mich mehr als nur der Umgang mit Fachkräftemangel und das Erreichen von Zielquoten. Vielmehr geht es darum, eine inklusive Kultur zu schaffen, in der jede Person sich gesehen fühlt und Privilegien reflektiert und geteilt werden.

Zu diesem Themenkomplex biete ich Inputs, Vorträge und Workshops mit Fokus auf "Gender", "Soziale Herkunft" und "Unconscious Bias/Unbewusste Denkmuster" für Unternehmen, Vereine und Institutionen an. Anfragen zu Anti-Rassismus- oder Ableismus-Inputs leite ich gern an erfahrene Kolleg*innen weiter.

Wie ich arbeite.

Am Anfang meiner Arbeit steht für mich eine klare Auftragsklärung Ihres Anliegens, egal ob es sich dabei um eine Anfrage für Beratung und Coaching oder für einen Input handelt. Wir klären individuell die Rahmenbedingungen und Sie entscheiden, ob ich die richtige Person für Ihr Thema bin - partizipativ, transparent und entsprechend Ihrer Bedarfe.

Ich arbeite virtuell mittels Zoom wie auch in Präsenz. Dabei komme ich In-House in Ihre Räumlichkeiten oder wir arbeiten in externen Praxisräumen in Hamburg.

Kontakt: hallo@wertewege.de